Wir schenken Vorfreude. Sparen Sie bis zum 24 Dezember bis zu 100€ mit dem Code ADVENT21
Volla Community Days 2020 | Volla Blog
Entdecke die neue Freiheit
Volla Phone
Volla

Blog

Volla Community Days 2020

Wir wollen die Google und Apple Alternative für Smartphones noch einfacher und sicherer machen, mit und für die Volla Community. Deshalb laden wir am 6. und 7. Juni 2020 zum zweiten mal interessierte Anwender, Entwickler und Unternehmer ein, über Ideen und Technologien zu diskutieren und in einem Hackathon praktisch auszuprobieren. Zugleich gibt es Gelegenheit das Volla Phone mit der Beta Version des Volla OS, Ubuntu Touch und Sailfish OS in den Händen zu halten und auszuprobieren. Für alle, die nicht anreisen können, bieten wir eine Liveübertragung der Veranstaltung an. Inhaltliche Beiträge sind willkommen.

Der Samstag Morgen startet mit einem Überblick über den Fortschritt des Volla Projekts und die Vorstellung des Volla Phones. Wer vor Ort teilnimmt, kann das Smartphone mit Volla OS, Ubuntu Touch oder Sailfish OS auch gleich in die Hand nehmen und ausprobieren. Anschließend laden wir zum Austausch von Ideen. Wenn das Hackathon beginnt, laden wir parallel zu runden Tischen ein, um von Anwendern zu lernen und neue Partnerschaften aufzubauen.

Um einen dritten Markt für eine einfache und sichere Alternative zu Google und Apple aufzubauen, setzt Volla auf Partnerschaften. Wir freuen uns, das wir bereits für das erste Volla Phone den Herstelle Gigaset, die UBports Stiftung und den VPN Anbieter Hide.me gewinnen konnten. Gemeinsam können wir nicht nur ein Produkt auf den Markt bringen, das einen Unterschied macht, sondern auch die Aufmerksamkeit bei Konsumenten erreichen.

Neue Gesetze und Forderungen zu mehr Überwachung von Bürgern begründen den Schutz der Privatsphäre als ein besonders dringendes und wichtiges Thema. Mit zunehmender Bedeutung digitaler Kommunikation wird es zugleich wichtiger, einfache und weniger Zeit und Aufmerksamkeit fordernde Systeme zu schaffen, die dem Anwender helfen, einen freien Kopf zu behalten. Auf den Volla Community Days wollen wir Ideen und praktische Umsetzung diskutieren.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Wir bitten aber wegen einer begrenzten Teilnehmerzahl vor Ort um eine Anmeldung über unser Kontaktformular.

volla-phones

Agenda


Impulse


Während der kurzen Impulsvorträge und Austausch von Ideen können einige Teilnehmer bereits Herausforderungen für das Hackathon aufgreifen und loslegen. Wir werden die Agenda flexibel gestalten. Teilnehmer können parallel Herausforderungen für das Hackathon aufgreifen und loslegen

  1. Stand und Ausblick des Volla Projektes
  2. Demonstration des Volla Phones
  3. Beta Versionen der Betriebssysteme Volla OS, Ubuntu Touch und Sailfish OS
  4. Open Source Projekte von Volla
  5. Perspektiven und Weiterentwicklung des Volla Bedienungskonzeptes für Einfachheit und Schnelligkeit
  6. Herausforderungen und Lösungen zum Schutz der Privatsphäre
  7. Was es braucht, um alternative mobile Betriebssysteme populär zu machen
  8. Ideen, Fragen und Diskussionen aus der Volla Community

Wir laden Sie ein, Ihre Ideen und Projekte zu den Themen Benutzererlebnis, Sicherheit und Datenschutz vorzustellen. Ebenso willkommen sind Vorschläge wie wir Ubuntu Touch tu einer populären mobilen Alternative machen können. Schreiben Sie uns einfach mit einer Zusammenfassung für eine Präsentation per Email zu.

Hackathon


Uns ist die Praxis wichtig, die Umsetzung und Prüfung neuer Ansätze für Einfachheit und Sicherheit. Wir schlagen folgende Herausforderungen vor:

  1. Das Springboard für Ubuntu Touch. Machbarkeit der Integration der Volla Benutzeroberfläche in die Systemoberfläche Lumiri.
  2. Anbox für grundlegende Android Apps auf Ubuntu Touch und Sailfish OS.
  3. Netzwerkkontrolle und Anonymität für das Volla Phone.
  4. Nemo Mobile für das Volla Phone.

Die Community Days sind von und für die Community. Bringen Sie Ihre Themen und Projekte mit, die für das Volla Phone oder dessen Betriebssysteme interessant sein könnten. Die Teilnehmer entscheiden auch, wer ein Volla Phone oder anderen Preis für die Ergebnisse des Hackathons bekommen soll. Wir möchten dazu ermutigten, die Ergebnisse auf Github oder eines unserer Open Source Projekte zu veröffentlichen.

Runde Tische


  1. Funktionen und Benutzererlebnis. Wünsche, Fragen und Ideen für das Volla Phone und das Volla OS von Anwendern.
  2. Produktpakete und Marketing. Perspektiven von Partnerschaften für den Aufbau eines dritten Marktes neben Apple und Google

Ob interessierte Konsumenten oder Technikbegeisterte, ob Startup oder etabliertes Unternehmen. Sie sind eingeladen, Teil einer spannenden Geschichte von Volla zu sein.

Ergebnisse


Am zweiten Tag wollen wir die Ergebnisse der Hackathons präsentieren und für den besten Ergebnisse Preise vergeben. Wir würden uns freuen, neue Freunde der Volla Community zu gewinnen, als Anwender, Entwickler und Partner. Nächte Schritte der Zusammenarbeit runden die Veranstaltung ab.

coCREATIVE2
Foto von Marc Brands

Zeitplan


Wir werden am Samstag um 9 Uhr MESZ beginnen. Die Veranstaltung endet offiziell am Sonntag um 16.00 Uhr MESZ, damit die Teilnehmer nach Hause zurückkehren können. Wir werden den Link für die Live-Übertragung später als Update dieses Blogbeitrags veröffentlichen. Für die Interaktion mit den Teilnehmern in Remscheid werden wir den Telegrammkanal der Volla User Community nutzen.

Anreise


coWORLD
Kölner Straße 102
42897 Remscheid
Deutschland
Open Street Maps

Nahegelegene Flughäfen:
Flughafen Düsseldorf
Flughafen Köln-Bonn

Taxi:
Transport von einem der Flughäfen oder vom Wuppertaler Hauptbahnhof mit Taxi Hackenberger: +4917672650393.

Nahegelegene Bahnhöfe:
Wuppertal Hauptbahnhof für Fernverkehrszuge
Remscheid-Lennep für Regionalzüge

Parkplätze:
Parkplätze stehen auf dem Park & Ride-Parkplatz am Bahnhof Lennep zur Verfügung.
Open Street Maps.

Unterbringung und Freizeit


Die Veranstaltung findet im Herzen des Bergischen Landes in unmittelbarer Nähe der mittelalterlichen Altstadt von Remscheid mit Restaurants, Cafés, Geschäften, Museen und Kleinkunstbühnen statt. Sehenswürdigkeiten wie z.B. eine burg befinden sich gleich um die Ecke von der Nachbarstadt. Das macht die Veranstaltung zu einer idealen Gelegenheit, Ihren Freund, Ihre Freundin oder Ihre Familie für Besichtigungen und Freizeitaktivitäten mitzunehmen.

Quellen:
Buchung von Hotels in Remscheid
TripAdvisor Seite von Remscheid
blog comments powered by Disqus

Mit Ihrem Einverständnis verwenden wir Cookies für anonymisierte Statistiken über die Besuche unseres Internetauftritts. Die anonymisierten Daten werden ausschließlich mit der Open Source Software Matomo ausgewertet, die wir selbst eingerichtet haben und von uns verwaltet wird. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen