Blog

Entdecke die neue Freiheit

März Neuigkeiten

Auch im März gibt es wieder Fortschritte im Volla Projekt: Vorverkauf der schiefergrauen Volla Phones, Software Updates für Ubuntu Touch und UBports installer, Volla Community Days im May und Eröffnung des Volla Kundenforums.
Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Kunden unseres Online Shops, die eine nachhaltige Weiterentwicklung möglich machen. Ganz besonders freuen wir uns über Empfehlungen und Erfahrungsberichte, die unser alternative Smartphone für Freiheit durch Einfachheit und Sicherheit bekannt machen.

Lieferstatus


Wir können weiterhin unser Versprechen für eine Aussendung einer Belohnung oder Bestellung einhalten und im Online Shop nun auf zwei bis drei Wochen verkürzen. Für Unterstützer in den USA haben wir beschlossen, die Belohnungen per DHL Express auszusenden bis die Verzögerungen des regulären Versands aufgehoben sind.

Unterstützer aus den USA, deren Belohnung im Januar versendet wurde, aber noch nicht erhalten haben, können sich an unseren Kundendienst wenden.

Schiefergraue Geräte ab Ende April


Aufgrund der hohen Nachfrage mussten wir Bauteile für das Volla Phone in Schiefergrau nachbestellen. Die Produktion kann im April beginnen, sodass wir mit Auslieferung ab Ende nächsten Monats rechnen. Ab sofort bieten wir das Volla Phone in Schiefergrau wieder in unserem Online Shop zur Vorbestellung an.

volla-phone-grey

Somit senden wir im April wie versprochen auch die Belohnung an alle unsere Unterstützer auf Indiegogo, die ein Volla Phone in Schiefergrau ausgewählt haben.

Software Updates


Anwender, die ein Volla Phone mit Ubuntu Touch verwenden, können das Betriebssystem nun auf die jüngste Version OTA-16 aktualisieren. Rufen Sie dafür die Systemeinstellung und dann „Aktualisierung“ auf. Die Version behebt unter anderem den Verlust der Mobilfunkverbindung, die bei einigen Anwendern gelegentlich auftrat. Außerdem können Anwender mit zwei SIM-Karten nun die Karte für mobile Datenübertragung auswählen.

ubuntu-touch

In den nächsten Wochen folgt mit einer kleinen Verzögerung das große Update von Volla OS auf eine Android 10 Basis. Derzeit befindet sich die Version bereits in der abschließenden Testphase. Der letzte Feinschliff gilt dem Volla Lockt Screen.

Eine gute Nachricht für alle, die das Betriebssystem mit dem UBports Installer wechseln wollen. Es ist jetzt wieder möglich von Ubuntu Touch auf Volla OS oder Sailfish OS zu wechseln. Wenn Sie von Volla OS auf ein anderes Betriebssystem wechseln möchten, beachten Sie bitte, dass das Volla Phone zunächst entsperrt werden muss (OEM Unlock).

Volla Community Days im Mai


In diesem Jahr werden wir zum dritten Mal die Volla Community Days veranstalten. Wir haben das letzte Wochenende im Mai vom 29.05. bis 30.5. ausgewählt, vor der Urlaubszeit. Wir freuen uns auf unsere Anwender, Unterstützer und Entwickler aus der Volla Community, aus spannende Gespräche und Diskussionen.

Geplant sind Vorträge zum Stand und der weiteren Entwicklung des Volla Phones und dessen Betriebssysteme, Interviews mit Partnern, runde Tische mit Anwendern und natürlich unser Hackathon mit Preisen für die besten Ergebnisse. Details werden wir bald in unserem Blog veröffentlichen.

Wir laden dazu ein, uns bis zum 21. April Vorschläge für einen Vortrag oder Demonstration zum Theme Einfache Bedienung, Schutz der Privatsphäre für die mobile Kommunikation und Open Source Entwicklung für das Volla Phone

Wir werden noch bekannt geben, ob wir die Veranstaltung aufgrund von Notstandsverordnungen der Landesregierung ausschließlich online durchführen müssen. In jedem Fall werden wir „Studio-Gäste“ für eine Live-Übertragung einladen.

Volla Community Forum


Ab Montag Abend ist unser Volla Community Forum für Fragen und Antworten rund um das Volla Phone und seine Betriebssysteme geöffnet. Bei der hohen Zahl der Abonnenten unseres Telegram Kanals geht das geteilte Wissen schnell verloren. Daraus entstand der Wunsch unserer Anwender ein Forum einzurichten, um häufige Fragen und Antworten aus der Community zu erhalten und besser zu finden.

Wir bedanken uns bei allen, die bereits im Telegram Kanal Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen an andere Anwender und Interessenten weitergeben. Ganz besonders bedanken wir uns bei „Andy“, der viele Stunden damit verbracht, das Volla Community Forum vorzubereiten. Wir bedanken uns ebenfalls bei allen, die sich bereit erklärt haben uns bei der Moderation des Forums zu helfen.

Empfehle die Freiheit


Vor uns liegen spannende Entwicklungen. Wir freuen uns darauf. Weil wir unser Geld vor allem in die Weiterentwicklung unseres Produktes investieren und nicht das Marketing Budget anderer Unternehmen haben, freuen wir uns über jede Empfehlung im Freundeskreis und Sozialen Medien. Sie finden uns auf Telegram, Facebook, Instagram und Twitter.
blog comments powered by Disqus